Interner Link zur Druckversion dieser Seite Interner Link zum Empfehlungsformular für diese Seite

Das Projekt 2010: Klein aber fein!

Für die insgesamt 53 Schülerinnen, Schüler und Kindergartenkinder gab es gerade einmal eine Toilette im Anbau des Schulgebäudes in Ilinci. Ganz oft bildeten sich deshalb lange Schlangen vor der Tür. Außerdem war das kleine Toilettenräumchen feucht und kalt, so dass sich schon Schimmel gebildet hatte. Das konnte unmöglich so bleiben!

Deshalb hat ADRA mit den Spenden von „Aktion Kinder helfen Kindern!“ neue Toiletten gebaut. Viele fleißige Hände halfen und jetzt haben die Jungen und Mädchen jeweils einen eigenen Toilettenraum. Sie sind zwar nicht sehr groß, aber dafür sind sie sauber und die Kinder müssen nicht mehr so lange anstehen.

Schulrenovierung in Kusici

In der Schule "Major Ilic", im serbischen Kusici, war im Sommer 2009 einiges los: Mit Hämmern, Fliesen und Farbeimern rückten die Handwerker an, damit sich die Kinder in der Schule wieder wohl fühlen. Bislang blätterte nämlich die Farbe von den Wänden und es gab hässliche Wasserflecken an den Zimmerdecken. Die Waschräume waren sogar so alt, dass man noch Spuren vom Krieg sah, der vor mehr als 10 Jahren im Land herrschte.

Während der Sommerferien hat ADRA die alten, hässlichen Spuren beseitigt und dafür gesorgt, dass beim Waschen in den Waschräumen auch die Bakterien verschwinden, denn vor der Sanierung förderte die unhygienische Umgebung Krankheiten. Insgesamt 85 Schulkinder konnten sich am Ende der Ferien über die neuen Räume freuen!